Deutscher Pokalsieger 2015, 2017
EHF-Challenge-Cup-Sieger 2010
Euro-City-Cup-Sieger 1994

Förderverein?

Der “Verein zur Förderung des Jugendhandballs in Buxtehude und Umgebung e.V.” wurde 1998 gegründet. Der Verein fördert den Jugendsport und besonders den Jugendhandball in Buxtehude und Umgebung. Aktuell besteht der Verein aus 55 Mitgliedern (Stand: Januar 2020). Der Jahresbeitrag beträgt 26 Euro im Jahr.

Der Förderverein überweist der Handball-Abteilung des Buxtehuder SV jährlich über 100.000 Euro unter anderem für die Finanzierung der zahlreichen qualifizierten Jugend-Trainer. Seit der Gründung ist so die stolze Summe von mehr als 1,4 Millionen Euro zusammen gekommen.

Neben den Mitgliedsbeiträgen finanziert sich der Förderverein aus verschiedenen Aktionen die jährlich organisiert werden:

  • Aktion 1 Euro (seit der Saison 2000/01, Erlös im Schnit 27.000 Euro/Jahr)
  • Weihnachts-Tombola (zuletzt 2020 genau 6.034 verkaufte Lose entsprechen 30.170 Euro)
  • Spenden in unterschiedlichen Größenordnungen
  • Teilnahmegebühr des Bundesliga-Tippspiels
  • Verkaufsspenden (z.B. Eis und Brezel bei den Bundesliga-Spielen)

Hier spenden Sie für jedes Tor, das die Bundesliga-Mannschaft in der Halle Nord wirft, jeweils 1 Euro an den Handball-Förderverein. Oder Sie spenden auch für Tore in Auswärtsspielen. Alternativ können Sie auch für jeden gehaltenen Siebenmeter spenden.

Der Erlös geht zu 100 Prozent in die Handball-Jugendarbeit des BSV. Die Kosten betragen ca. 400 Euro im Jahr (bei allen Toren in Heimspielen). Gezahlt wird in zwei Raten. Spendenbescheinigungen fürs Finanzamt werden ohne Aufforderung zugesandt.

Die “Aktion 1 Euro” ist eine Initiative des Fördervereins in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Das  Anmeldeformular gibt es hier zum Download: Anmeldeformular

Eine Übersicht über alle Teilnehmer an der “Aktion 1 Euro” gibt es hier.

Der Förderverein überweist der Handball-Abteilung des Buxtehuder SV jährlich über 100.000 Euro unter anderem für die Finanzierung der zahlreichen qualifizierten Jugend-Trainer. Seit der Gründung ist so die stolze Summe von mehr als 1,4 Millionen Euro zusammen gekommen.

Der “Verein zur Förderung des Jugendhandballs in Buxtehude und Umgebung e.V.” ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Ihre Spende können Sie – anders als den Jahresbeitrag – von der Steuer absetzen. Bitte überweisen Sie Ihre Spende in beliebiger Höhe auf eines der unten genannten Konten.

Stichwort:  Spende Handball-Förderverein Buxtehude

Bitte geben Sie bei der Überweisung auch ihre Adresse an, dann wird Ihnen eine Spenden-Bescheinigung fürs Finanzamt unaufgefordert zugesandt.

Volksbank Geest
Kontoinhaber: Handball-Förderverein Buxtehude
IBAN: DE50 2006 9782 0050 4009 01

Sparkasse Harburg-Buxtehude
Kontoinhaber: Handball-Förderverein Buxtehude
IBAN: DE15 2075 0000 0000 0077 73

Seit 2007 veranstaltet der “Verein zur Förderung des Jugendhandballs in Buxtehude und Umgebung e.V.” und die Handball-Marketing Buxtehude GmbH & Co. KG in Kooperation mit dem TAGEBLATT die Buxtehuder Weihnachts-Tombola zugunsten der Buxtehuder Handball-Jugend. Der Tombola-Erlös geht zu 100 Prozent in die Finanzierung und nachhaltigen Sicherung der ambitionierten Nachwuchsarbeit in der Handballabteilung des BSV. Hierzu zählen die Bezahlung qualifizierter Trainer sowie weitere breiten- und leistungssportliche Projekte. Dank der Vielzahl außergewöhnlicher und hochwertiger Preise konnten seit 2007 mehr 365.000 Euro für den Handball-Förderverein erlöst werden, allein im Jahr 2020 die Zahl von 6.034 Glücks-Losen zum Preis von 5 Euro verkauft werden.

Wenn auch Sie mit Sachpreisen oder Preisen, die für Geld nicht gekauft werden können (Führungen, Veranstaltungen, etc.), die Weihnachts-Tombola unterstützen möchten, melden Sie sich gern beim Vorstand des “Vereins zur Förderung des Jugendhandballs in Buxtehude und Umgebung e.V.”:

Peter Prior (mobil: 0171/8384892)

Wie spielt die Bundesliga-Mannschaft des Buxtehuder SV? Der “Verein zur Förderung des Jugendhandballs in Buxtehude und Umgebung e.V.” veranstaltet jede Saison das beliebte Tippspiel.

Über 80 Teilnehmer tippen Woche für Woche die Ergebnisse des BSV (Bundesliga, DHB-Pokal, Europapokal). Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro pro Saison. Der Erlös geht zu 100 Prozent in die Handball-Jugendarbeit des BSV.

Hier können Sie sich beim Tippspiel anmelden.

Vorstand

1. Vorsitzender
Peter Prior
mobil: 0171/8384892
E-Mail: peter.prior@ewetel.net

2. Vorsitzender
Carsten Springer

Kassenwartin
Andrea Bölk

Loading...