WJC2 erneut erfolgreich

Weibliche C-Jugend News

Die weibliche C-Jugend 2 des Buxtehuder SV konnte sich beim TH Eilbeck erneut deutlich durchsetzen.

 

Von Beginn an waren die Buxtehuderinnen hellwach und konnten sich immer wieder aus der Abwehr heraus Bälle erkämpfen. Gerade das Konterspiel lief sehr gut. Einziges Manko waren die technischen Abspielfehler, die sich hin und wieder einschlichen. Im Positionsangriff hatte man an diesem Tag etwas Probleme, weil man sich einfach zu wenig bewegte. So musste man um die Tore immer hart kämpfen. Dennoch stand eine deutliche Pausenführung von 18:8 zu Buche.

 

Zu Beginn von Halbzeit Zwei zeigte sich das Team aus Buxtehude hochmotiviert und ließ in der Anfangsphase den Gastgebern kaum eine Chance. Gutes Abwehrspiel kombiniert mit schnellen Kontern sorgten für eine schnelle Vorentscheidung. Auch zahlreiche Wechsel brachten keinen Bruch ins Buxtehuder Spiel und man konnte am Ende einen souveränen 13:34-Sieg feiern.

 

Tore: Kroepel 3, Tants 8, Schmidtke 4, Tobaben 8, Senmann 7, Davulcu 7, Fischer 4