Tickets

Aktuelles zum Ticketverkauf

 

Bei den ersten beiden Heimspielen dieser Saison blieben in der Halle Nord jeweils noch einige Plätze frei – es kamen nur 366 bzw. 353 Zuschauer. Heute ist die Halle ausverkauft – und das wird wohl in Zukunft so sein – jedenfalls solange Corona unser aller Leben (mit)bestimmt. 420 Zuschauer sind das Maximum, was unter Wahrung der Abstandsregeln in die Halle Nord passt.

 

376 Dauerkarten haben Fans und Sponsoren jetzt erworben. Das ist deutlich weniger als in den letzten Spielzeiten – da zählten wir zwischen 600 und 650 Dauerkarten.

 

Viele BSV-Fans haben in dieser Saison – coronabedingt – auf eine Dauerkarte verzichtet. Einige haben auch auf den ihnen angebotenen Platz verzichtet, weil sie nicht ihren alten Stammplatz bekommen haben. Dieser Wunsch kann natürlich nicht immer erfüllt werden, wenn ganze Reihen gesperrt beiben, um die gebotenen Abstände einzuhalten.

 

Zum Vergleich: Auf der Tobaben-Tribüne sa­ßen früher über 450 Dauerkarten-Besitzer. Jetzt finden dort nur noch 208 Zu­schauer Platz. Nach den Erfahrungen der ersten beiden Heimspiele haben wir – in Absprache mit dem Gesundheitsamt – unser Konzept noch einmal überarbeitet. Jetzt haben die meisten Dauerkarten-Inhaber höchstens noch links oder rechts Nachbarn. In den meisten Fällen ist die Reihe unter bzw. über ihnen frei.

 

Gut drei Dutzend Plätze halten wir grund­sätzlich bei allen weiteren Heimspielen frei, u.a. auch für jene treuen Fans, die in der Corona-Zeit einen „Gutschein für bessere Zeiten“ erworben haben mit dem Anrecht auf zwei Sitzplatz-Tickets für ein Bundesliga-Heimspiel nach Wahl.

 

Mögliche Restkarten – sofern überhaupt vorhanden – können allenfalls kurzfristig bzw. am Spieltag erworben werden. Das Bestellformular finden Sie hier.

 

Und wenn jetzt doch noch jemand eine Dauerkarte für diese Saison erwerben möchte? Wir setzen Interessenten gerne auf eine Warteliste für den Fall, dass Dauerkarten zurückgegeben werden.

 

Uns ist natürlich bewusst, dass jetzt nicht alle Fans zufrieden sind. Wie sagt das alte deutsche Sprichtwort: „Es allen recht getan ist eine Kunst, die keiner kann…“ Aber wir freuen uns, dass über 400 Zu­schauer wieder unsere Spiele in der Halle Nord live erleben können. Allen anderen bleibt ein Platz auf der Couch beim Live-Stream von sportdeutschland.tv Wir alle hoffen natürlich, dass spätestens zur neuen Saison der Corona-Spuk vorbei ist und wir allen Fans wieder ihre alten Plätze anbieten können.

 

Wenn Sie noch Fragen haben – rufen Sie uns gerne an: (04161) 99461-0 oder schicken Sie uns eine Mail an ticket@bsv-live.de

 

Peter Prior, Manager