Deutscher Pokalsieger 2015, 2017
EHF-Challenge-Cup-Sieger 2010
Euro-City-Cup-Sieger 1994

Das letzte Trikot von Fischer für 1.000 Euro versteigert!

Ihre großartige Karriere hat Lone Fischer bereits vor einem Jahr beendet, nach dem ersten Heimspiel der neuen Saison wurde die Legende in der Halle Nord gebührend verabschiedet – nach 295 Bundesliga-Spielen mit 1.161 Bundesliga-Toren, davon 341 verwandelten Siebenmetern. Alles vermutlich „Vereinsrekorde für die Ewigkeit“, wie BSV-Manager Peter Prior bei der Verabschiedung vermutete.

Das letzte Trikot der Rekordspielerin aus der Saison 21/22 wurde nur einmal getragen – beim  Foto-Shooting vor dem Saisonstart.  Dann wurde es der damals schwangeren Lone Fischer bald schon zu klein – ihre Zwillinge Jelle Bo und Henny Lotta sind inzwischen schon sechs Monate alt.

Auf dem Sponsorenabend wurde dieses letzte Trikot von Lone Fischer jetzt versteigert. Diplom-Ingenieur Uwe Stockleben vom HKS – Ingenieurbüro für Bauwesen in Hamburg-Heimfeld konnte es nach einem kurzen „Bietergefecht“ mit nach Hause nehmen. Und Peter Prior freute sich für den Handball-Förderverein über eine Spende von stolzen 1.000 Euro!

Aktuelle Beiträge der Bundesliga Frauen

Loading...