B-Jugend erreicht Viertelfinale

Die weibliche B-Jugend steht im Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft. Das Team des Trainergespanns Dirk Leun, Robert Frahm und Lars Dammann hat das Achtelfinal-Rückspiel beim BV Garrel mit 43:23 (25:11) gewonnen. Bereits im Hinspiel siegte der BSV 35:13.

 

In der Runde der letzten Acht trifft das Team auf den Bundesliga-Nachwuchs des TuS Metzingen. Das Hinspiel findet am Samstag, 4. Mai um 19 Uhr im Anschluss an das Bundesliga-Spiel des Buxtehuder SV gegen die TuS Metzingen in der Halle Nord statt.

 

Buxtehuder SV: Zerlaut, Dmoch – Richer (6), Rühl (5/1), Schröder (1/1), Pieszkalla (7/1), Schönefeld (2), Heinemann (6/1), Nielsen (4), Nickel (5), Tobaben (5), Dräger (1), Sievers (1/1)