Handballerinnen auf den Norddeutschen Obstbautagen in jork

Dieser Besuch ist seit vielen Jahren schon ein Fixpunkt im Kalender des Buxtehuder SV und seines Premium-Partners Elbe Obst: der Besuch der Handballerinnen auf den Norddeutschen Obstbautagen in Jork. Am Mittwoch und Donnerstag präsentieren sich die Spielerinnen des Pokalsiegers am Stand der Elbe Obst im Messezelt auf dem Schützenplatz in Jork. Die Besucher können in kleinen Wettspielen gegen die Handballerinnen antreten, ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen und mit ein wenig Glück Gutscheine für BSV-Heimspieltickets gewinnen.

 

Zu diesen Zeiten sind die Spielerinnen auf dem Stand anzutreffen:

 

Mittwoch von 13-15 Uhr: Friederike Gubernatis und Lisa Prior

Donnerstag von 13-15 Uhr: Emily Bölk und Michelle Goos.