3-tägige Fanreise zum Europapokal-Rückspiel nach Ungarn

Am 21. Oktober tritt die Mannschaft des Buxtehuder SV zum Europapokal-Rückspiel in Ungarn bei Váci NKSE an – und BSV-Fans haben die Chance dabei zu sein! Die Handball-Marketing Buxtehuder bietet eine drei-tägige Reise ins ungarische Vác an, mit dem Highlight Europapokal gegen den letztjährig Viertplatzierten der ungarischen Liga, die derzeitge Nummer 1 der EHF-Rangliste. Das Hinspiel findet eine Woche zuvor am 14. Oktober um 16 Uhr in der Halle Nord statt.

 

Der Preis für die Reise nach Vác beträgt 495 Euro (Einzelzimmerzuschlag: 40 Euro) – im Preis enthalten sind die Flüge Hamburg – Budapest, Bus-Transfers, Eintritt zum Europapokal-Spiel sowie zwei Übernachtungen mit Frühstück und Halbpension. Interessierte Fans sollten sich mit ihrer Anmeldung beeilen, für die Reise stehen lediglich 15 Plätze zur Verfügung.

 

Das Reiseprogramm im Überblick:

 

Freitag, 20. Oktober 2017
06.30 Uhr: Abfahrt im Reisebus von der Halle Nord
09.50 Uhr: Direktflug Hamburg – Budapest
13.00 Uhr: Einchecken im Hotel in Vác, Mittagessen
14.00 Uhr: Stadtbesichtigung in Vác
18.00 Uhr: Abschlusstraining Buxtehuder SV
20.00 Uhr: Abendessen

 

Samstag, 21. Oktober 2017
09.00 Uhr: Frühstück
10.00 Uhr: Stadtbesichtigung Budapest
18.00 Uhr: EHF-Cup-Rückspiel in Vác
20.00 Uhr: Abendessen im Hotel

 

Sonntag, 22. Oktober 2017
09.00 Uhr: Frühstück
10.00 Uhr: Stadtrundfahrt Budapest mit dem Team
14.45 Uhr: Rückflug Budapest – Hamburg
18.00 Uhr: Ankunft Halle Nord

 

Bitte geben Sie bei der Überweisung im Verwendungszweck “Europapokal” und Ihren vollständigen Namen an – die Einzahlung des Reisepreises gilt als verbindliche Anmeldung! Flyer sowie ein seperates Anmeldeformular gibt es HIER zum Download.

 

Konto-Inhaber: Handball-Marketing Buxtehude – IBAN: DE50 2075 0000 0000 0014 20